Unsere Schule im Überblick

Die Janusz Korczak Schule ist als Sonderpädagogisches Bildungs- und Beratungszentrum eine Angebotsschule. Folglich wählen die Eltern die Beschulung ihrer Kinder bei uns freiwillig, nachdem der Anspruch auf Förderbedarf festgestellt wurde.

Die JKS kann aufgrund kleiner, jahrgangsübergreifender Lerngruppen sehr individuelle Lern- und Entwicklungsbegleitung anbieten (ILEB). Unsere Bausteine sind flexibel einsetzbar, sehr individuell und passgenau. Wir arbeiten projektorientiert und bieten Lernen in lebensbedeutsamen Zusammenhängen an. Dazu kooperieren wir eng mit Partnern im Schulzentrum Welzheim und im Rems-Murr-Kreis.

Im Sinne der Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE) sind wir Naturparkschule. Ziel der Naturparkschulen ist es, Schülerinnen und Schüler durch Naturerfahrungen für Natur- und Umweltthemen sowie für die Besonderheiten ihrer Region zu begeistern.

Natur ist unbewerteter Raum, in dem die Entdeckung eigener Fähigkeiten und die Entwicklung von Kompetenzen unter ganz neuen Aspekten möglich werden, Freude bereiten und neugierig machen.

Schüler | Janusz Korczak Förderschule Welzheim
Schüler | Janusz Korczak Förderschule Welzheim

Ganztag gehört für uns schon lange zu unserem Bildungsangebot

Unsere SchülerInnen der Grundstufe werden an drei Tagen die Woche in der Mittagspause sehr gut betreut und in die Schulmensa begleitet.

An die Mittagspause der Grundstufe kann sich dann an zwei Nachmittagen (Mo und Mi) die Soziale Gruppe anschließen.

Dank der großzügigen Unterstützung der deutschen Schulsporthilfe konnten wir viele Sponsoren gewinnen, die unseren Schülern eine abwechslungsreiche Mittagspause ermöglichen. Mit dem Geld konnten wir neue Fahrzeuge und andere Spielgeräte anschaffen. Vielen Dank dafür!!!

Zudem gibt es eine Kooperation im Rahmen einer Circus AG am Donnerstag mit der Hofgartengrundschule und ein Psychomotorik-Angebot unserer Frühberatungsstelle.

Wird eine intensivere Nachmittagsbetreuung benötigt, empfehlen wir die Gruppe Juwel an vier Nachmittagen die Woche (Mo-Do).

Schulsozialarbeiter Andreas Vetter mit Gisela Bulant | Janusz Korczak Schule
Schulsozialarbeiter Andreas Vetter im Gespräch mit Schulleiterin Gisela Bulant

Für unsere HauptstufenschülerInnen gibt es verschiedene AG-Angebote, die sie interessieren. Diese können sie für ein halbes Jahr frei wählen, z.B.: Bogenschießen, Fahrradwerkstatt, Schulgarten, Fußball, Tischtennis, Kreativwerkstatt, Mädchen AG, …

Unser Schulsozialarbeiter Andreas Vetter kooperiert eng mit uns und bietet in der 5. Klasse den Klassenrat zur Steigerung der sozialen Kompetenz an.